UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 10 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → MANIC MOVEMENT – »Manic Movement«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next

MANIC MOVEMENT

Manic Movement

(6-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Es hätte können kaum schlichter ausfallen: Eine schmucklose CD-Hülle mit einer unbedruckten CD-R, auf der lediglich mittels eines Aufklebers auf die Homepage-Adresse von MANIC MOVEMENT verwiesen wird. Doch die Musik verstand sofort zu begeistern, obwohl die Band sicherlich keinen "metal for the masses" produziert. Im Gegenteil - was MANIC MOVEMENT abliefern klingt vom ersten Song an sehr exzentrisch: in etwa wie ein John Carpenter-Soundtrack, der auf elektronisch getrimmt und dann mit einer metallischen Anne Clark verschnitten wird. Und gerade so als wollten MANIC MOVEMENT meine Bewertung untermauern stimmen sie auf der CD die Coverversion von Anne Clarks ›Sleeper In Metropolis‹. Jedoch muß man in der großen Übersicht Abstriche machen, weil bei nicht allen Eigenkompositionen die Parts harmonisch aufeinander abgestimmt sind, so daß gewisse schräge Keyboardexzesse derzeit eher wie Effekthascherei wirken als daß sie einen interessanten Input geben, der das Spektrum des Songs erweitern kann.

http://www.manicmovement.com/


Stefan Glas

 
MANIC MOVEMENT im Überblick:
MANIC MOVEMENT – Dark Glitter (Rundling-Review von 2009 aus Online Empire 39)
MANIC MOVEMENT – Manic Movement (Do It Yourself-Review von 2002 aus Online Empire 10)
MANIC MOVEMENT – News vom 13.05.2008
MANIC MOVEMENT – News vom 02.11.2008
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here