UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 9 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → AVANITAS – Â»Promo 2001«-Review last update: 25.05.2019, 10:10:08  

last Index next

AVANITAS

Promo 2001

(2-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Ein flotte Vorstellungsnummer liefern AVANITAS ab: Auf ihrer Promo-CD stehen gerade mal zwei Songs, so daß nach acht Minuten bereits Feierabend ist. WĂ€hrend dieser Zeitspanne erleben wir Power Metal, bei dem die Bezeichnung "Power" wirklich zutrifft, was vor allem der exzellenten Gitarrenarbeit sowie dem soliden und trockenen Rhythmusspiel zu verdanken ist. Etwas gewöhnungsbedĂŒrftig ist der Gesang, da er sehr rauh rĂŒberkommt und außerdem beim Mix der Promo-CD etwas zu laut in den Vordergrund gestellt wurde, was seinen ungewöhnlichen Charakter noch stĂ€rker hervorhebt. Songwritingtechnisch gibt es an â€șLoser Of The Gameâ€č und â€șThe Day Innocence Diedâ€č nichts zu meckern, so daß zu hoffen bleibt, daß die Band auch in Zukunft dieses QualitĂ€tsniveau beibehalten kann, sie jedoch soundtechnisch etwas treffender verpacken kann.

AVANITAS
c/o Holger Lipiensky
Hohe Straße 61a
D - 44139 Dortmund

http://www.avanitas.de/

avanti-avanti


Stefan Glas

 
AVANITAS im Überblick:
AVANITAS – 2002 (Do It Yourself)
AVANITAS – Promo 2001 (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Marcus Grabowski:
WHEEL – Wheel (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Arkadius Kurek:
WHEEL – Wheel (Rundling)
© 1989-2019 Underground Empire



last Index next

Mehr dazu in den News.
Button: News