UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 5 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ANACRUSIS (US) – »Manic Impressions«-Review last update: 14.07.2024, 22:35:51  

”UNDERGROUND EMPIRE 5”-Datasheet

Contents:  ANACRUSIS (US)-Rundling-Review: »Manic Impressions«

Date:  15.09.1991 (created), 20.08.2010 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 5

Status:  published

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

17

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

ANACRUSIS (US) – Manic Impressions

METAL BLADE RECORDS/MUSIC FOR NATIONS/INTERCORD RECORD SERVICE

Sie ist da! Die dritte LP der US-Band ANACRUSIS. Für viele wird der Name nichtssagend sein, denn aufgrund des sehr außergewöhnlichen Stils der vier Musiker ist die Platte nicht unbedingt für die breite Zuhörerschar geeignet. Soviel vorweg. Für die, die schon die letzte LP »Reason« kennen, sei nur gesagt, »Manic Impressions« ist die konsequente Fortsetzung und mindestens genauso gut. Für alle anderen zunächst mal ein Versuch der Beschreibung der Musikrichtung: mal metalmäßig, mal ruhig, mal speedig, mal chaotisch. Eine absolut undurchschaubare, aber dennoch genial durchdachte Mischung. Zu diesem Eindruck trägt vor allem auch die unglaublich variable Stimme des Shouters Kenn Nardi bei, die mal rauh, mal melodisch, und immer wieder fast wahnwitzig schrill rüberkommt.

An der musikalischen Qualifikation von ANACRUSIS läßt sich nichts aussetzen, schon allein deshalb, weil sie konsequent den Mut aufbringen, Ungewöhnliches, Neues und im ersten Moment vielleicht sogar Schockierendes zu bringen. Logisch, daß da auch die Texte nicht sinnlos sind (weswegen sie auch ruhig abgedruckt werden konnten), daß die äußere Präsentation, sprich das Cover, einfach aber wirkungsvoll ist, daß scheinbar alles stimmt!

Für so eine LP kann es eigentlich nur ein "überragend" geben!

http://www.whack.org/~ken/

überragend 17


Heinz-Günter Weber

 
ANACRUSIS (US) im Überblick:
ANACRUSIS (US) – Hindsight: Suffering Hour & Reason Revisited (Re-Release-Review von 2010 aus Online Empire 44)
ANACRUSIS (US) – Manic Impressions (Rundling-Review von 1991 aus Underground Empire 5)
ANACRUSIS (US) – Reason (Rundling-Review von 1990 aus Underground Empire 2)
ANACRUSIS (US) – Screams And Whispers (Rundling-Review von 1994 aus Underground Empire 7)
ANACRUSIS (US) – Underground Empire 1-Interview (aus dem Jahr 1989)
ANACRUSIS (US) – Underground Empire 4-Interview (aus dem Jahr 1991)
ANACRUSIS (US) – Underground Empire 5-"Demoklassiker"-Artikel (aus dem Jahr 1991)
ANACRUSIS (US) – Online Empire 48-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2011)
ANACRUSIS (US) – News vom 20.09.2007
ANACRUSIS (US) – News vom 11.01.2009
ANACRUSIS (US) – News vom 06.04.2009
ANACRUSIS (US) – News vom 13.07.2009
ANACRUSIS (US) – News vom 25.02.2013
Playlist: ANACRUSIS (US)-Album »Manic Impressions« in "Jahrescharts METAL HAMMER 1991" auf Platz 3 von Stefan Glas
Playlist: ANACRUSIS (US)-Album »Manic Impressions« in "Playboylist Underground Empire 5" auf Platz 5 von Holger Andrae
Playlist: ANACRUSIS (US)-Album »Screams And Whispers« in "Jahrescharts METAL HAMMER 1993" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: ANACRUSIS (US)-Album »Screams And Whispers« in "Playlist Heavy, oder was!? 55" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: ANACRUSIS (US)-Liveshow Deinze, "Alcatraz Metal Festival" 27.08.2011 in "Jahrescharts 2011" auf Platz 5 von Stefan Glas
siehe auch: ANACRUSIS mit »Screams & Whispers« auf Platz 3 der "Besten Platten der 90er" in den Redaktions-Faves für HEAVY 100 von Stefan Glas
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here