UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 26 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → TWISTED SILENCE – »Master And Slave«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next
TWISTED SILENCE-CD-Cover

TWISTED SILENCE

Master And Slave

(4-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Hatte man das erste Demo noch in Duobesetzung aufgenommen, hat Gitarrist J. Comulainen aus TWISTED SILENCE nun eine komplette Band gemacht. Zwar ist Nuclear Corpse, der bei besagter erster Aufnahme noch die Vocals beigesteuert hatte, heuer nicht mehr an Bord, aber dennoch kann sich die Mannschaft sehen und hören lassen; mit dabei ist übrigens Janne Tolsa von TAROT.

Musikalisch bewegen sich die Finnen zwischen DIO, DEEP PURPLE und IRON MAIDEN, wobei der relativ kehlige Gesang von Peter James Goodman manchmal an den den (vor-)letzten MAIDEN-Fronter Blaze Bailey erinnert. Auf alle Fälle sind die vier Songs stark ausgefallen, wobei man den Titelsong ein wenig hätte straffen können und der Chorgesang bei ›High‹ doch eher etwas obskur anmutet. Doch das ändert nichts daran, daß wir es hier mit einer hörenswerten Scheibe und einer talentierten Truppe zu tun haben!

http://www.twistedsilence.org/

info@twistedsilence.org

leicht nacharbeiten


Stefan Glas

 
TWISTED SILENCE im Überblick:
TWISTED SILENCE – Master And Slave (Do It Yourself-Review von 2006 aus Online Empire 26)
TWISTED SILENCE – News vom 03.06.2007
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here