UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 1 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → RUDE (CDN) – Â»Touch It!«-Review last update: 20.04.2019, 16:48:52  

last Index next
RUDE (CDN)-CD-Cover

RUDE (CDN)

Touch It!

(7-Song-CD: Preis unbekannt)

Affenschnitzel-Rock? Verbunden mit der Aufforderung zum Ringelpiez mit Anfassen. Na, das kann ja heiter werden! Der Opener ist gleich mal ein mißglĂŒckter Groover, und wĂ€hrend ich die HĂ€nde ĂŒberm Kopf zusammenschlage, schlagen auch RUDE: nĂ€mlich bessere Pfade ein. Die Ahornjungs entpuppen sich alsbald als eine Mischung aus LION und den alten MÖTLEY CRÜE und rocken gut los. Topaktuell ist diese Mucke zwar nicht (war sie selbst nicht, als die Scheibe 1992 veröffentlicht wurde), dennoch ist »Touch It!« eine nette Scheibe fĂŒr junggebliebene Eighties-Rocker.

RUDE
c/o Dickie Rude
81 Hymus
CDN - Pte. Claire, Qc
H9R 1E2
Kanada

alles Banane?!?


Stefan Glas

 
RUDE (CDN) im Überblick:
RUDE (CDN) – Touch It! (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Mike Kozak:
TEAZE – News vom 24.10.2006
© 1989-2019 Underground Empire



last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, DatenschutzerklĂ€rung
Button: hier