UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 26 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → AURACLE – »Crystal Lies«-Review last update: 20.07.2024, 15:15:56  

last Index next

AURACLE

Crystal Lies

(2-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Metal mit Frauenbeteiligung aus Holland ist heutzutage wahrlich nichts ungewöhnliches. Doch AURACLE lassen sich nicht ohne weiteres in jenes Schema pressen, in dem sich so viele ihrer Landsleute heute bewegen: So ist die Basis, auf der AURACLE sich bewegen, leicht progressiver Power Metal, der hier und da ein paar neoklassische Anflüge hat und auch einen gewissen Gothic-Touch umfaßt. Dafür ist Elizabeth Cordia zuständig, die jedoch nur als Gastsängerin fungiert. Ein weiteres ungewöhnliches Stilmittel, mit dem AURACLE arbeiten, ist die Sitar, die endgültig dafür sorgt, daß diese Truppe abseits der gängigen Klischees ihren Platz gefunden hat.

http://www.auracle.nl/

info@auracle.nl

kristallfarbene Aura


Stefan Glas

 
AURACLE im Überblick:
AURACLE – Crystal Lies (Do It Yourself-Review von 2006 aus Online Empire 26)
unter dem ehemaligen Bandnamen MYTHICA:
MYTHICA – News vom 29.01.2001
© 1989-2024 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here