UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 48 → Rubriken-Überblick → ''Metal Paper''-Artikel-Überblick → Rick Wakeman – »Further Adventures Of A Grumpy Old Rock Star«-Review last update: 29.01.2023, 21:40:36  

Rick Wakeman
Further Adventures Of A Grumpy Old Rock Star
( ARROW BOOKS/RANDOM HOUSE, ISBN: 978-1-84809-176-4 )

Hallelujah! Nach seinem köstlichen ersten Buch "Grumpy Old Rock Star" hatte Ex-YES-Keyboarder Rick Wakeman ein weiteres Mal den Griffel gespitzt, um die "Further Adventures Of A Grumpy Old Rock Star" zu Papier zu bringen.

Wer befürchtet, der Tastenmagier hätte mit seinem ersten Buch sein Pulver schon komplett verschossen, darf sich entspannt zurücklehnen und sich auf ein weiteres Lesevergnügen freuen, bei dem man erneut oftmals Tränen lachen muß. Allerdings sind die meisten Anekdoten deutlich kürzer als im ersten Buch ausgefallen, und Rick hat mehrere von ihnen, die thematisch in eine vergleichbare Richtung stoßen in den Kapiteln gebündelt. So erwarten den Leser unter anderem Ricks Abenteuer als Chef eines Fußballvereins, seine Erfahrungen mit einem hündischen Publikum oder seine verzweifelte Suche nach einem stillen Örtchen - in Handschellen.

Wie im Falle von "Grumpy Old Rock Star" gibt es auch die weiteren Abenteuer eines miespetrigen alten Rockstars nur in der englischen Originalversion. Doch auch hier würde der großartige Wortwitz von Rick in einer Übersetzung zerstört werden. Wer also mit überdurchschnittlichen Englischkenntnissen gesegnet ist, kann das Buch (schöner geprägter Umschlag) direkt in England beim Verlag bestellen:

http://www.rbooks.co.uk/

Mehr Infos über den hyperaktiven Keyboarder und Autor gibt's auf seiner Homepage:

http://www.rwcc.com/


Stefan Glas

Stop This War! Support The Victims.
Button: here