UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 74 → Reviews-Überblick → Eye 2 I-Review-Überblick → WHITESNAKE – »The Purple Tour (Live)«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  


WHITESNAKE

The Purple Tour (Live)



RHINO RECORDS/WARNER MUSIC

DVD + CD-Package



Stefan Glas


Da die Idee von David Coverdale, sich auf »The Purple Album« mit seiner Vergangenheit zu beschäftigen und in der aktuellen WHITESNAKE-Besetzung die essentiellsten Songs aus seiner Zeit bei DEEP PURPLE neu einzuspielen, wirklich gut angekommen ist, war es nicht wirklich verwunderlich, daß besagtes Konzept auch auf die Bühnen gebracht wurde.

Ebenso logisch erscheint daher die Veröffentlichung dieses Livealbums, das als CD, CD/DVD- beziehungsweise CD/Blu-ray-Doppel-Whopper, aber auch als Doppel-Vinyl-Edition sowie in diversen digitalen Versionen erscheint. Die Publikumsreaktionen bei den während der Tournee aufgezeichneten Gigs (es dürfte wohl eher ein Wunschgedanke sein, daß Coverdales Ansagen beziehungsweise Danksagungen ans Publikum in meinen Ohren mehrmals verdächtig nach "Balingen" geklungen haben...) waren offenbar großartig und konnten ebenso eingefangen werden. Die Formation selbst (neben David Coverdale rocken momentan die Gitarristen Reb Beach und Joel Hoekstra sowie Bassist Michael Devin, Drummer Tommy Aldridge und Keyboarder Michele Luppi bei WHITESNAKE) war in hörbar guter Form und kredenzte ein ausgewogenes Programm.

Schließlich gab es nicht nur DEEP PURPLE-Mk. III-Tracks wie ›Burn‹, ›The Gypsy‹, ›Soldier Of Fortune‹ oder ›Mistreated‹ zu hören, sondern auch eine Vielzahl an WHITESNAKE-Hits. Großartige Stimmung im Saal ist bei einer solchen Setlist zwar ohnehin garantiert, die Band versteht es aber dennoch, die Stimmung immer wieder weiter anzuheizen. Dennoch ist zu bemerken, daß die Tracks des Erfolgsalbums »1987« immer noch die Höhepunkte einer WITESNAKE-Show darstellen.

Da die Aufzeichnungen offenbar im Studio nachträglich nicht großartig weiterbearbeitet wurden, erlebt man einen "naturbelassenen" Auftritt des Sextetts, und bei einem solchen ist mittlerweile auch die Tatsache, daß die Stimme von David Coverdale inzwischen doch schon einigermaßen in Mitleidenschaft genommen wurde, nicht wegzudiskutieren. Gegen Ende hin merkt man das auch auf diesem Livealbum sehr deutlich, so klingt er etwa beim Einstieg in ›Mistreated‹ nach einem rauhen Thrash-Shouter. Das war's aber auch schon wieder mit Gemecker, denn an Ausstrahlung und Ausdruckskraft hat Mister Coverdale ebensowenig eingebüßt wie die eigentlich als Tour-Thema auserkorenen Songs an Relevanz.

Für die Jäger und Sammler sei schlußendlich noch das Bonusmaterial der CD/DVD beziehungsweise CD/Blu-ray-Version erwähnt. Darauf gibt es nämlich neben den audiovisuell perfekt umgesetzten Aufzeichnungen der auch auf der CD enthaltenen Songs auch noch weitere Live-Mitschnitte (unter anderem von ›Stormbringer‹) zu sehen. Weiters sind ein neu gedrehtes Video zu ›Burn‹ sowie von Basser (und Scherzkeks) Michael mit seinen Kollegen geführte Interviews zu begutachten. Rundum gelungen!

Oder, um es mit Mister Coverdale zu sagen: "Here's another live album for yaaaaah!"

http://www.whitesnake.com/

 
WHITESNAKE im Überblick:
WHITESNAKE – 1987 (20th Anniversary Special Edition) (Re-Release-Review von 2007 aus Online Empire 33)
WHITESNAKE – 1987 (30th Anniversary Edition) (Re-Release-Review von 2017 aus Online Empire 73)
WHITESNAKE – 1987/Slip Of The Tongue (Re-Release-Review von 2001 aus Online Empire 6)
WHITESNAKE – Good To Be Bad (Rundling-Review von 2008 aus Online Empire 36)
WHITESNAKE – Live In 1984 - Back To The Bone (Rundling-Review von 2014 aus Online Empire 61)
WHITESNAKE – Live In The Shadow Of The Blues (Rundling-Review von 2007 aus Online Empire 30)
WHITESNAKE – Lovehunter (Re-Release-Review von 2006 aus Online Empire 29)
WHITESNAKE – Ready An' Willing (Re-Release-Review von 2001 aus Online Empire 8)
WHITESNAKE – Starkers In Tokyo (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 2)
WHITESNAKE – The Purple Album (Rundling-Review von 2015 aus Online Empire 63)
WHITESNAKE – Online Empire 15-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2003)
WHITESNAKE – Online Empire 26-"Eye 2 I"-Artikel: »In The Still Of The Night« (aus dem Jahr 2006)
WHITESNAKE – Online Empire 28-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2006)
WHITESNAKE – Online Empire 28-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2006)
WHITESNAKE – Online Empire 48-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2011)
WHITESNAKE – Online Empire 74-"Eye 2 I"-Artikel: »The Purple Tour (Live)« (aus dem Jahr 2018)
WHITESNAKE – News vom 15.12.2002
WHITESNAKE – News vom 06.12.2003
WHITESNAKE – News vom 12.05.2005
WHITESNAKE – News vom 28.12.2007
WHITESNAKE – News vom 19.06.2010
WHITESNAKE – News vom 20.08.2010
WHITESNAKE – News vom 13.09.2010
WHITESNAKE – News vom 20.03.2011
WHITESNAKE – News vom 05.01.2013
WHITESNAKE – News vom 25.01.2013
WHITESNAKE – News vom 10.05.2014
WHITESNAKE – News vom 22.08.2014
WHITESNAKE – News vom 17.04.2015
WHITESNAKE – News vom 28.07.2021
WHITESNAKE – News vom 22.11.2021
WHITESNAKE – News vom 24.11.2021
Playlist: WHITESNAKE-Album »1987« in "Playboylist Underground Empire 5" auf Platz 4 von Thomas Heyer
siehe auch: Musicalversion von ›Here I Go Again‹ von WHITESNAKE im Film "Rock Of Ages"
siehe auch: Musik von WHITESNAKE im Film "Bad Teacher"
siehe auch: Musik von WHITESNAKE in einer Episode der 17. Staffel der TV-Serie "Die Simpsons"
siehe auch: Musik von WHITESNAKE in einer Episode der zweiten Staffel der TV-Serie "American Dad!"
siehe auch: WHITESNAKE als Bestandteil der Storyline des Films "The Rocker"
siehe auch: WHITESNAKE als Bestandteil der Storyline einer Episode der achten Staffel der TV-Serie "Smallville"
siehe auch: WHITESNAKE als Bestandteil der Storyline einer Episode der elften Staffel der TV-Serie "Die Simpsons"
siehe auch: WHITESNAKE als Bestandteil der Storyline einer Episode der vierten Staffel der TV-Serie "21 Jump Street"
siehe auch: WHITESNAKE als Bestandteil der Storyline in einer Episode der dritten Staffel der TV-Serie "Family Guy"
siehe auch: WHITESNAKE als Bestandteil der Storyline von zwei Episoden der zehnten Staffel der TV-Serie "Smallville"
© 1989-2023 Underground Empire

Stop This War! Support The Victims.
Button: here