UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 11 → Rubriken-├ťbersicht → ''Living Underground''-Artikel-├ťbersicht → DARE/WICKED SENSATION (D)-''Living Underground''-Artikel last update: 12.10.2019, 22:48:46  

DARE
WICKED SENSATION (D)

Offenbach, Hafenbahn

23.03.2002

Na also - Melodic Rocker sind doch nicht die vertrockneten Couch Potatoes, f├╝r die man sie immer h├Ąlt, und die den Allerwertesten nicht hochkriegen, um bei einem Konzert abzurocken. Statt der bef├╝rchteten g├Ąhnenden Leere waren knapp 200 Melodiehungrige in die "Hafenbahn" gekommen. Freilich waren die Argumente f├╝r den abendlichen Konzertabstecher sehr gut, denn DARE hatten mit ┬╗Belief┬ź eine der besten Melodic-Scheiben 2001 ver├Âffentlicht und WICKED SENSATION hatten sich mit ihrem Deb├╝t als einer der besten Newcomer auf der melodischen Metal-Schiene empfohlen.

WICKED SENSATION-Liveshot [D]

WICKED SENSATION wurden auf der Tour offensichtlich fair behandelt: Man durfte 50 Minuten spielen, der Sound war gut und die Band hatte genug Licht, in dem sie baden konnte. Daran sollten sich DREAM THEATER mal eine kr├Ąftige Scheibe abschneiden und ihre Vorbands zuk├╝nftig nicht mehr zu Schattenwesen degradieren. Diese Voraussetzungen nutzten die routinierten Musiker von WICKED SENSATION und boten eine tighte Performance sowie erstaunlich sauberen Backgroundgesang. Daher erntete man nicht nur gute Resonanz vom Publikum, sondern wurde bei der DEEP PURPLE-Coverversion ÔÇ║Perfect StrangersÔÇ╣ gar mit Slips und BHs beworfen. Soviel Schl├╝pfrigkeit schien die Band zun├Ąchst etwas zu verwirren, doch dann gab S├Ąnger Robert Soeterboek Gas und bewies, da├č er mit seiner Coverdale-lastigen Stimme auch einem Ian Gillan gewachsen ist. Zumeist legten WICKED SENSATION jedoch ein eher sch├╝chternes Auftreten an den Tag - v├Âllig unn├Âtig. Na los, Jungs! In Zukunft k├Ânnt Ihr ruhig mehr auf den Putz hauen, denn Ihr habt jetzt sowohl im Studio als auch auf der B├╝hne nachdr├╝cklich untermauert, da├č Ihr einer der zukunftstr├Ąchtigsten Acts in diesem Sektor seid.

DARE-Liveshot

Eigentlich war mit DREAMTIDE eine weitere Band angek├╝ndigt gewesen. Die neue Band von Fair Warning-Gitarrist Heiko Engelke wollte diese Dates als Warm-up f├╝r ihre Japantour nutzen. Da der Trip nach Fernost jedoch gecancelt werden mu├čte, sagten DREAMTIDE auch ihre Teilnahmen an dieser Gastspielreise ab.

DARE-Liveshot

Dann wurde die B├╝hne zur ba├čfreien Zone erkl├Ąrt: eine Akustik- und eine E-Gitarre reichten DARE, um ihre Songs live umzusetzen. Daher fehlte zwar der amtliche Rumms in Bauch, doch bei DARE stehen nun mal die feinf├╝hligen Melodien im Vordergrund. Folglich w├Ąre wohl jeder passionierte Kopfsch├╝ttler kopfsch├╝ttelnd davongelaufen; alle anderen erlebten eine ergreifende Show ohne Hauruck-Taktiken. Zwar hatten DARE w├Ąhrend der ersten beiden Songs noch ein wenig mit der Technik zu k├Ąmpfen, was darin gipfelte, da├č das Mikro von Darren Wharton seinen Dienst versagte. Doch als eingespielte Band konnte man dieses Problem sofort aus der Welt schaffen, indem Gitarrist Andrew Moore einfach den Leadgesang f├╝r einige Takte ├╝bernahm. Da sich von Anfang an eine tolle Stimmung in der "Hafenbahn" breitmachte, spielten DARE ihren kompletten Set, w├Ąhrend man an den letzten beiden Abenden einige Songs gestrichen hatte. Nat├╝rlich durften aufgrund Darrens Engagement bei THIN LIZZY Songs aus der Phil Lynott-Ecke nicht fehlen (wie Ihr der Setlist entnehmen k├Ânnt), doch am erfreulichsten war die spontane ÔÇ║Whisky In The JarÔÇ╣-Zugabe. Dieser Bonus f├╝r gutes Abrocken sowie die Ausschnitte aus Beethovens ÔÇ║Freude sch├Âner G├ÂtterfunkenÔÇ╣, die man beim letzten, offiziellen Song einwob, waren genau das richtige Statement zu diesem Konzert.


Stefan Glas

Photos: Stefan Glas

DARE im ├ťberblick:
DARE – Arc Of The Dawn (Rundling)
DARE – Beneath The Shining Water (Rundling)
DARE – The Power Of Nature (Rundling)
DARE – ONLINE EMPIRE 11-"Living Underground"-Artikel
DARE – ONLINE EMPIRE 68-"Living Underground"-Artikel
DARE – News vom 15.03.2008
Playlist: DARE-Album »Arc Of The Dawn« in "Jahrescharts 2009" auf Platz 7 von Stefan Glas
Playlist: DARE-Album »Beneath The Shining Water« in "Jahrescharts 2004" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: DARE-Album »Sacred Ground« in "Jahrescharts 2016" auf Platz 7 von Stefan Glas
andere Projekte des beteiligten Musikers Simon Gardner:
SHADE (GB) – One Way Line (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Andrew Moore:
SHADE (GB) – One Way Line (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Darren Wharton:
Phil Lynott – The Phil Lynott Album (Re-Release)
THIN LIZZY – ONLINE EMPIRE 46-"Living Underground"-Artikel
THIN LIZZY – ONLINE EMPIRE 48-"Living Underground"-Artikel
THIN LIZZY – ONLINE EMPIRE 52-"Living Underground"-Artikel
THIN LIZZY – News vom 05.03.2003
THIN LIZZY – News vom 12.05.2010
THIN LIZZY – News vom 04.04.2011
THIN LIZZY – News vom 04.04.2011
THIN LIZZY – News vom 29.08.2011
THIN LIZZY – News vom 07.11.2011
THIN LIZZY – News vom 20.02.2012
THIN LIZZY – News vom 20.01.2016
THIN LIZZY – News vom 20.01.2016
THIN LIZZY – News vom 20.04.2016
THIN LIZZY – News vom 20.04.2016
THIN LIZZY – News vom 27.04.2019
THIN LIZZY – News vom 27.04.2019
Playlist: THIN LIZZY-Liveshow Hannover, Capitol 05.12.1999 in "Jahrescharts 1999" auf Platz 5 von Holger Andrae
Playlist: THIN LIZZY-Liveshow K├Âln, Die Kantine 16.11.2012 in "Jahrescharts 2012" auf Platz 4 von Stefan Glas
WILD HORSES (US) – News vom 13.10.2007
┬ę 1989-2019 Underground Empire


WICKED SENSATION (D) im ├ťberblick:
WICKED SENSATION (D) – Adrenaline Rush (Rundling)
WICKED SENSATION (D) – Exceptional (Rundling)
WICKED SENSATION (D) – Reflected (Rundling)
WICKED SENSATION (D) – ONLINE EMPIRE 9-Special
WICKED SENSATION (D) – ONLINE EMPIRE 11-"Living Underground"-Artikel
WICKED SENSATION (D) – ONLINE EMPIRE 62-Interview
WICKED SENSATION (D) – News vom 03.01.2005
WICKED SENSATION (D) – News vom 14.04.2005
WICKED SENSATION (D) – News vom 05.11.2006
WICKED SENSATION (D) – News vom 15.12.2009
WICKED SENSATION (D) – News vom 22.09.2010
WICKED SENSATION (D) – News vom 08.04.2012
WICKED SENSATION (D) – News vom 26.06.2014
andere Projekte des beteiligten Musikers Bj├Ârn Gref:
CROSSROADS EDGE – When Love Goes Blind (Do It Yourself)
DESIRE (D, Heidelberg) – Desire (Demo)
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael Klein [II]:
FIRST SIGNAL – News vom 14.07.2010
KHYMERA – The Grand Design (Rundling)
PLACE VENDOME – Close To The Sun (Rundling)
VAST (D) – Change Of Hands (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Martin Mannhardt:
PAYNE'S GRAY – Infinity (Demo)
PAYNE'S GRAY – Infinity (Do It Yourself)
PAYNE'S GRAY – Of Tyrants And Reflections (Demo)
PAYNE'S GRAY – Of Tyrants And Reflections (Demo)
PAYNE'S GRAY – UNDERGROUND EMPIRE 6-"German Metal"-Artikel
PAYNE'S GRAY – News vom 12.03.1991
PAYNE'S GRAY – News vom 21.12.1991
PAYNE'S GRAY – News vom 28.07.1992
PAYNE'S GRAY – News vom 06.06.1999
Playlist: PAYNE'S GRAY als Newcomerhoffnung in "Jahrescharts Metal Hammer 1993" von Stefan Glas
Playlist: PAYNE'S GRAY-Album »Infinity« in "Cavelist Metal Hammer 05/92" auf Platz 5 von Stefan Glas
andere Projekte des beteiligten Musikers Robert Soeterboek:
HIGHWAY CHILE – News vom 27.12.2002
Erik Norlander – Music Machine (Rundling)
Erik Norlander – Music Machine (Rundling)
STAR ONE – Live On Earth (Rundling)
STAR ONE – Space Metal (Rundling)
THE COTTON SOETERBOEK BAND – News vom 03.04.2005
Thomsen – Unbroken (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Sang Vong:
VAST (D) – Change Of Hands (Do It Yourself)
┬ę 1989-2019 Underground Empire


ÔÇá Wir gedenken Ole Beich, heute vor 28 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ├╝ber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier